Fandom

MyraPedia

Zerathon

6.874Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Zerathon ist ein Reich, welches von einem Uralten Volk von Schlangenmenschen, die sich Zerathim nennen, bewohnt wird. Die Zerathim versuchen gerade, ein Bündnis mit Ghorthog zu erzielen und wurden mehrfach (aus ihrer Sicht) grundlos von den Yerba provoziert. Eigentlich suchen sie jedoch Frieden und Freiheit für alle, die auf der richtigen Seite stehen. Die Zerathim verehren Yhr und folgen dem ewigen Plan der Finsternis. Hauptstadt Zerathons ist Ksakazz.

Shor ließ neben den Palastanlagen auf dem großen Herschaftsfelsen einen großen Tempel zu Ehren Yhr’s bauen. Er förderte außerdem Bevölkerungswachstum und Wirtschaft und sicherte so eine lange Friedensperiode. Er verließ aber den Palast nur zu den Neujahrsfeiern – den Rest der Zeit isolierte er sich vor aller Öffentlichkeit und empfing nur die höchsten Adeligen persönlich. Als jedoch die ersten, zaghaften Begegnungen mit anderen Völkern wieder aufkamen, schon weil die Zahl der Zerathim beachtlich angestiegen war, und man nun neue Siedlungsgebiete brauchte, sah der Herrscher die Zeit gekommen, das Heer auf einen großen Expansionsfeldzug vorzubereiten...
FlattrButon.png

FlattrThis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki