FANDOM


Über die Morlu und die Xervs Bearbeiten

Tatsächlich leben im Sumpf eigentlich zwei Völker. Das eine sind die Morlu. Sie stammen von den Ureinwohnern im Sumpf ab. Doch nach langen Jahren entwickelte sich daraus ein neuer Stamm, die sogenannten Xervs. Diese unterscheiden sich von den Morlu in einigen körperlichen Merkmalen. Sie sind größer und stärker im Wuchs. Zudem sind sie die besseren Kämpfer und aggressiver.

Deshalb verhält es sich so, dass die Xervs zumeist den Dienst an der Waffe verrichten, denn sie sind ausgezeichnete Kämpfer. Die Morlu sind etwas ruhiger und vergeistigter. Der Stamm hat sich mehr der Forschung zugewandt. Doch beide leben friedlich im Einklang, denn sie brauchen und respektieren einander. Man kann schon darauf gespannt sein, welche Rasse aus der Kreuzung der beiden vielleicht mal entspringen wird....
FlattrButon

FlattrThis.