Fandom

MyraPedia

X'Al

6.808Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

X'Al ist ein Königstitel, zum einen der Herrscherfamilie in Kyrango-Kanarys auf Corigani, zum anderen der Titel des Königs von Garunia, zugleich einer der drei Kaiser des Drei-Kaiser-Reichs Garelda auf Karnicon.

Der X'Al ist, so steht es jedenfalls in Garunia geschrieben, Gatte und Sohn der Göttin Elviil. Auf deren mythischer Insel wird er geboren; von dort segelt er in einer Barke aus Licht (so erscheint sie jedenfalls den Menschen) an die Küste Garunias. Als Jungmann betritt er ein zweites Mal die Insel, um dort mit Elviil einen Sohn und Nachfolger zu zeugen. Das dritte Mal kehrt er in der Stunde seines Todes zur Insel zurück, auf der seine Göttin und Gattin lebt, um dort gottgleich wiedergeboren zu werden, so die Unsterblichkeit zu erlangen und sich schließlich dem Gefolge Elviils in ihrem Lichtpalast anzuschliessen.

Doch niemand außer dem X'Al und dessen Sohn darf die Insel betreten - sie aber sind auch die einzigen, die den Weg zu ihr finden können.

Der erste X'Al war X'Alvos te-tyrell, direkter Nachfahre des mythischen Reichsgründer G'ar-un te-tyrell; in der Stunde der höchsten Not Garunias fand X'Alvos te-tyrell die Gnade und Zuneigung der Göttin.

Der derzeitige X'Al nennt sich X'Alvos O'Ran-din; seine Regierungszeit begann um 404 n.P.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki