FANDOM


Währungsreform in Darkgond

In Darkgond wurde eine eigene Währung eingeführt. Diese wird von der Bank von Darkgond ausgegeben und verwaltet. Jeder Person, auch Kindern und damit der Familie, wurde ein Gor der neuen Währung ausbezahlt. Der Familie eines jeden Soldaten der fernab seiner Familie für Darkgond und das Licht kämpft, wurde ein halbes As zusätzlich ausbezahlt.

Für jede Person in Darkgond wird eine Mine des neuen Geldes in Umlauf gebracht. Zur Deckung des Geldes werden von diesem überall im Lande grosse Lagerhäuser errichtet, die mit Waren -hauptsächlich Naturalien wie Getreide- gefüllt werden. In erntefreien Monaten werden diese Waren mit Gewinn verkauft.

Währung nach Kupfer- und Goldstandard Bearbeiten

  • Ein Myra-Goldstück = 1 Talent = 10 Minen = 10.000 Kupfer
  • Mine - grosses Goldstück = 1.000
  • halbe Mine - kleines Goldstück = 500
  • As - grosses Silberstück = 100
  • halbes As - kleines Silberstück = 50
  • Gor - gosses Bronzestück = 10
  • halbes Gor - kleines Bronzestück = 5
  • Diad - grosses Kupferstück = 1
  • halbes Diad - kleines Kupferstück = 0,5
  • Spal - grosses Eisenstück = 0,1
  • halbes Spal - kleines Eisenstück = 0,05
Myra-Fundort: WB5, Seite 42
.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki