Fandom

MyraPedia

Umwandlung

6.880Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

10.10.4. Umwandlung Bearbeiten

Es ist möglich, Provinzheere in Reichsheere umzuwandeln und umgekehrt. Bis die vollen Vorteile des jeweils anderen Heerestyps in Wirkung gehen können, vergeht ein Jahr. Während der Umwandlung in Provinzheere können Reichsheere die Provinz, die sie schützen wollen nicht verlassen, außer vom Leiter der Provinz geführt. Während der Umwandlung in Reichsheere müssen Provinzheere die Provinz irgendwann verlassen, entweder unter der Leitung des Leiters der Provinz oder von einem Reichsheer geführt. Gleichzeitig verfallen die bisherigen Vor- und Nachteile.

Es ist auch möglich, aus normalen Heeren Erkundungsheere zu machen, wenn der Vorrat an Heerführern ausreicht. Auch wird ein Heer, das nach einem Kampf oder nach anderen Verlusten unter die Mindeststärke gerät, automatisch zum Erkundungsheer, sofern die Höchstzahl der Erkundungsheere noch nicht erreicht ist. Ist diese Höchstzahl erreicht, so warten die Reste des Heeres drei Monate auf ein vorüberziehendes anderes Heer ihres Reiches, um sich diesem anzuschließen. Ist auch dies nicht möglich, so löst sich das Heer auf.

Heere derselben Waffengattung und desselben Reichs, die auf demselben Kleinfeld stehen, können sich zu einem Heer vereinen. Haben sich beide Heere vorher noch nicht bewegt, kann das zusammengefaßte Heer danach noch Bewegungsbefehle ausführen; andernfalls findet die Zusammenfassung erst nach Abschluß aller Bewegungen statt. Besitzen die Heere vor der Vereinigung unterschiedliche Kampfboni oder Geländevorteile, so werden nur die Boni des stärksten Heeres für das Gesamtheer übernommen. Bei unterschiedlichen Elitestufen ist ein Zusammenschluß nur in einem Rüstort und bei zusätzlichen Rüstausgaben zur Angleichung der Elitestufen möglich.

Heere, die unter Mindeststärke geraten sind, und Erkundungsheere erhalten im Kampf über ihren Kampfbonus hinaus keinerlei Gutpunkte - etwa durch Geländevorteil, etc.




Zur Regelübersicht .


FlattrButon.png

FlattrThis.


→ 10. Das Rüsten
10.1. Kriegerheere
10.2. Reiterheere
10.3. Pferde
10.4. Heerführer
10.5. Schiffe und Flotten
10.6. Arbeiter
10.7. Belagerungsgeräte
10.8. Fernwaffen
10.9. Eliteheere
10.10. Die Heerestypen
10.10.1. Provinzheere
10.10.2. Reichsheere
10.10.3. Erkundungsheere
10.10.4. Umwandlung
10.11. Rüstbegrenzung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki