Fandom

MyraPedia

Ugalien

7.174Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
My020-K02-HP-Ugalien.png

Ugalien (aus Detailkarte II, (c) HP)

Ugalien spielte unter seinem Koenig, dem Lichtkoenig (LUMEYN) Mormand de Arrival Visond, eine wesentliche Rolle in der Vorbereitung der Schlacht der vereinigten Lichtheere gegen die von Daemonenpriestern getriebenen Heere der Caer aus dem Inselherzogtum Tainnias. Graf Corians Burg Anbur war der Verhandlungsort, wo Vertreter der verschiedenen Reiche und Wilde aus dem Karsh-Land sich trafen um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Ungluecklicherweise war Ugalien zu dieser Zeit schon weitgehend in Dekadenz verfallen, so dass es allzu leicht fuer die Finsternis war, den machthungrigen Erzmagier Vassander auf ihre Seite zu bringen und durch seinen Rat die Lichtmaechte ins Verderben zu bringen. Noch als Vassander im Zauberduell gegen den Sternendeuter Thonensen zum Xandor wurde wurde er nach Theaur gebracht und fuer einen sich opfernden Heiligen gehalten.

Die Detailkarte Bearbeiten

Diese Detailkarte, die erste mit Titelschriftzug und Nummerierung, zeigt im Wesentlichen das Land UGALIEN um die im Fluss Lorana auf einer Insel gelegene Hauptstadt Ugalos herum. Interessant fuer Händler und Heraldiker die Details: Die Wappen der einzelnen Grafschaften finden sich ebenso wie die Lagerorte der Silber- und Goldminen und der Marmor-Steinbrüche. Die Wappen von links (oben) nach rechts (unten): Nerchond (Graf Codgin), +Anbur Messarond (Graf Corian), Theaur (spaeter Vassander), (2.Reihe) +Arlond, Ugalos, Resond, Fernol, Visond, (3.Reihe) Quorlund, Quanbes, Quinlor und Broudan. Alle zeigen den Drachen von Ugalien, mal links- (Nerchond, Anbur u.a.) mal rechts- (Theaur, Broudan u.a.) gewendet, mal mit Feuer (z.B. Quorlund) mal mit Wasser (Visond).


Ugalien als Herkunftsland Bearbeiten

Ugalien ist Herkunftsland mehrerer wichtiger Personen/Handlungstraeger:

  • ARLOMB, der grosse Haendler, gilt heute noch als Paradebeispiel fuer lehrreiche Geschichten, dass Geld dem nicht mehr hilft, der auf Magie und Weissagung mehr vertraut als auf seinen gesunden Handelsverstand, vgl. GEM-A/137.
  • ARMOS, der Patron der Schmiede, vergl. GEM-A/138, MBM13/15
  • BURUNA, die Liebesdienerin, die nicht nur Mythor in Anbur befluegelte und in der Folge begleitete, sondern nach ihm auch den kuenftigen Shallad Luxon und nach diesem den Barden Lamir von der Lerchenkehle zu einigen seiner wichtigsten politischen Lieder und Liebesballaden inspirierte. Mit Lamir zusammen bereitete sie Luxon alias +Arruf den Weg zurueck auf seinen Thron.
  • THONENSEN, der Sterndeuter ist mehr als das - historisch ist er nicht nur als Patron der Sterndeuter (alternativ zum eher finsteren +Astragard) wichtig, sondern auch als Gefaehrte und Freund des "Königs der Wildländer", des Barbaren Nottr. Thonensen als Erzmagier Corians war auch das einzige Gegengewicht zu Vassander als Erzmagier des L'umeyn, und eine Zeit lang Lehrmeister des Steinmanns Sadagar.
.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki