FANDOM


Tondmek war bis ca. 417 eine Burg Bouraghards. Nach der Niederlage Bouraghards im Krieg gegen Kriegoria fiel Tondmek als Exklave an Kriegoria; Bouraghard bezahlte noch den Ausbau der Burg zu einer Stadt.

Tondmek wurde damit der einzige Hafen Kriegorias an der Phialae-Küste Chelodarns (und nach dem Fall Eborias sogar der einzige Hafen Kriegorias überhaupt). Herrscher des quasi-autonomen Protektorats ist seit 418 Al-Mahano, dem es um 420/421 gelang, das Protektorat um einige Gemarkungen zu vergrößern.

Wie das benachbarte Bouraghard gehörte Tondmek zu den ersten Gebieten, die von der Zeit des Schlafs heimgesucht wurden.


FlattrButon

FlattrThis.