FANDOM


Im Schöpfungsmythos der Ter-baak auf Kiombael das erste lebende Wesen, das im Jahr 2981000 vP durch die belebende Kraft vulkanischen Feuers aus der Vereinigung von Eis und Fels hervorging (daher wird Terne in der epischen Dichtung der Ter-baak auch oft als Darelka bezeichnet, was sich in etwa als "aus Eis durch Feuer zu Leben gekommenes heiliges Wesen" übersetzen lässt). Die Werdung Ternes soll sich im Hohen Machairas Kiombaels zugetragen haben, jenseits des Gebirges, das weithin als Rand der Welt bezeichnet wird (wobei anzumerken ist, dass dieses Gebirge zu jenem Zeitunkt noch nicht existierte).