FANDOM


Teipin - gebräuchlicher Vorname bei den Ter-baak.

Die ursprüngliche wörtliche Bedeutung des Namens Teipin lautet "Reiner Stoff". Als Personenname hat er aber die Bedutung von "die/der reinen Wesens ist" angenommen.

Bekanntester Träger dieses Namens ist der Baumeister und Vulkanexperte Bran-teipin.


FlattrButon

FlattrThis.