FANDOM


Tarasan

Kein Bild oder Symbol angegeben
image, symbol or flag missing
Staatsform / Gov.: Monarchie
Herrscher / Ruler: Tamarilo der Gerechte
Hauptstadt / Capital: Losaan
Bündnisse / Alliances: k.A. / n.s.
Segment: Nykerien


Tarasan ist ein junges Königreich um die alte nykerische Küstenstadt Losaan.

König Tamarilo, genannt "der Gerechte", hat sich in Losaan am Loosa auf den Thron gesetzt. Seiner Hoheit Ziel ist die friedvolle Wiedervereinigung der Ländereien Nykeriens. Da dieser Vorgang aber nach verständigem und sinnvollem Ermessen nicht in einer Generation möglich sein wird, gründete unser weiser Herrscher den Staat Tarasan, von dem Losaan fortan die Hauptstadt sein soll.

Proklamation des Reiches Tarasan Bearbeiten

Der König wünscht friedvolle Zusammenarbeit mit allen weiteren Kräften Nykeriens, sieht sich aber selbst als den legitimen Kaiser über ganz Nykerien. Dieses Ziel soll jedoch erst langfristig und auf einer friedlichen Basis globaler Zusammenarbeit erreicht werden. Die Fehler König Harcos sollen auf keinen Fall wiederholt werden. Bisher übt König Tamarilo die gesamte Regierungsmacht alleine aus. Seine Hoheit plant jedoch, einige Ressorts an noch zu bestimmende Minister abzugeben, sobald Tarasan eine respektable territoriale Größe erreicht hat.

Bauvorhaben Bearbeiten

Die wacklige Bausubstanz der altehrwürdigen Stadt Losaan wird ab sofort Grundsaniert. Mit dem vollständigen Abschluß der Bauarbeiten wird noch im Laufe dieses Monats gerechnet.


Inneres Bearbeiten

Seine Majestät hat den Aufbau einer Armee befohlen, die zunächst das Gelände rund um die Hauptstadt sichern und von räuberischen Elementen befreien soll.


Tarasan bis zum Dachsmond 423 n.P. Bearbeiten

Ereignisse: Bearbeiten

Der König Tamarilo hat in seinem Ehrgeiz seinen Heeren deutlich mehr Befehle zugemutet, als deren Reichweite hergab. Das mag daran liegen, dass die Gesetze der Bewegung auch für den Hüter manchmal schwer zu durchschauen sind. Nichtsdestotrotz haben die Heere schon das Steueraufkommen für den nächsten Einnahmemond deutlich erhöht, und das umliegende fruchtbare Land dem König tributpflichtig gemacht. Das Volk scheint gut damit leben zu können, dass wieder “Gerechtigkeit” einkehrt und begrüßte die Truppen mit verhaltener Begeisterung. Es wurde vermehrt die Hoffnung geäußert, dass die Truppen sicherlich die “Plagen aus den Sümpfen”, namentlich Räuber und anderes Gesindel in Schach halten werden.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki