FANDOM


Einst lag der große Tempel des Tamithon auf der Spitze des Berges, der nun von dieser beeindruckenden Festung eingenommen wird. Nach dem Erwachen von dem Fluch, mit dem Tamithon Nykerien belegte, wurde der Tempel von wütenden Massen geschleift, die dem alten Gott abgeschworen hatten. Jahre später ließen sich abtrünnige Adelige hier nieder und im Lauf der Jahrzehnte bauten diese den einstigen Tempelort immer mehr zu einer Festung aus, in der sie vor den Häschern des Königs sicher waren.