Fandom

MyraPedia

Steinleute

6.798Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Steinleute - Im Altertum Sammelbegriff für einen Steinmann und eine Steinfrau, die zusammen als Steinleute bezeichnet werden. Der Name kommt daher, dass einst durch den Zorn der Götter, vor allem des Tamithon, die Bewohner von ganz Nykerien versteinert wurden - mit der Ausnahme der drei Nykerier die mit der Beschwörung des Dämonen Catrox im Tempel von einer der Schwestern der Tugend das Fass zum Überlaufen gebracht und Schuld auf sich geladen hatten:

Nachdem zu Beginn des Dunklen Zeitalters mit dem Sternenfall von Iridistra, einem Kapitel im Buch der Alpträume, Nykerien erwacht, werden viele der zu Steinstatuen erstarrten Nykerier, deren Statuen noch nicht im Lauf der Zeit verwittert und zerfallen waren, wieder zu Menschen, vermehren sich und verteilen sich über den Kontinent.

Die Nachfahren der drei ursprünglichen Steinleute werden auch heute noch als Steinleute bezeichnet, im weiteren Sinne wird der Begriff aber auch auf die einst Versteinerten und deren Nachfahren, also auf alle Nykerier angewandt.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki