FANDOM


Soee ist eine Elfe aus Taborea, welche auf unbekannten Wegen die Wahrung im Waldland Kiombaels erreichte. Der Bürgermeister des Kreises Teramee, Hann Rabin, berichtet:

Soee im Waldland 2. Versuch

"In der Wahrung fand ich vor einigen Tagen eine junge Elfe mit silbernen Haaren schlafend auf dem Boden liegend, gekleidet in eine Kettenrüstung aus silbernem Stahl, eine Streitaxt neben sich. Ein grünhäutiges Wesen, dass ich vorsichtig eine Dryade nennen möchte beobachtete sie. Die Elfe erwachte, als mein Schatten auf sie fiel und bat mich um Wasser und Nahrung. Ich führte sie durch den langen Gang aus der Wahrung in mein Dorf. Hier ist sie, bis sich etwas ergibt Gast des Waldlandes. Ihr Name ist Soee."

Soee lebt heute (436 n.P.) auf dem Hofe Hann Rabins. Sie gilt als eine der besten Kämpferinnen des Waldlandes, mit der Axt und mit Pfeil und Bogen und unterrichtet die Jugend des Kreises Teramee in den Kampfkünsten.