Fandom

MyraPedia

Schiffe von Saranaeh

6.752Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Triereme.gif

Skizze vom Aufbau der Trieremen

Nachdem vor dem Auftauchen El Nebulosos eher schwergängige und langsame Schiffe verwendet wurde hat sich das Schiffsbild der Piraten des Inneren Meers immens geändert.

Heutzutage verwenden die Piraten Schiffe, die den bakanasanischen Trieremen ähneln. Die saranaehischen Trieremen sind wie die Originale Kriegsschiffe mit drei gestaffelten Reihen von Riemen, also Paddeln. Die jeweiligen Riemen einer Reihe im Vergleich zu den anderen waren sind zwar von gleicher Länge, werden jedoch aufgrund der besseren Wasserverdrängung in verschiedenen Formen hergestellt.


Eine Triereme von den Piraten ist in ihrer Länge nicht genau festgelegt, schwankt jedoch immer etwas unter 40 Metern bei einer Breite von über 5 Metern. Durch die seitlichen Balanceruder sowie durch die leichte Bauweise sind die Piratenschiffe extrem wendig und durch ihre hohe Besatzungszahl von sehr großer Kampfkraft. Der einzige Makel der Schiffe liegt in ihrer mangelnden Hochseetauglichkeit und fehlendem Platz für Vorräte. Der im Verhältnis zur Besatzung eh kleine Stauraum wird zumeist fast komplett freigehalten um die mögliche Beute unterbringen zu können. So können die Piraten nur einige Tage auf See bleiben ohne Hunger oder Durst leiden zu können. Im Inneren Meer mit dem Stützpunkt Saranaeh ist grade dies jedoch recht einfach zu erreichen. So bleiben die Piratenschiffe weiterhin eine große Bedrohung für die Handelsschiffe des Inneren Meeres.



FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki