FANDOM


Königreich Rubrikon

Kein Bild oder Symbol angegeben
image, symbol or flag missing
Staatsform / Gov.: Monarchie
Herrscher / Ruler: Goldene Königin Kaganda Dimbula, Vizekönig Jesan Großfürst von Rubria
Hauptstadt / Capital: Rubria
Bündnisse / Alliances: BURG
Segment: Karcanon
Karte / Map
Bagunda409map


Das Königreich Rubrikon ist ein eigenes Reich auf Karcanon unter Großfürst und Vizekönig Jesan von Rubria. Es gehört den Vereinigten Königreiche der Goldenen Krone von Bagunda an, früher auch Bagundische Konföderation genannt, und erkennt die Goldene Königin als oberste Souveränin an. Es umfasst überwiegend die linksbugandischen Gebiete zwischen Lapathien und Althea und ist weitgehend ländlich geprägt.

Sänger besingen hauptsächlich seine üppig-grünen Wiesen, seine fruchtbaren Äcker und seine weiten Obstgärten; sie werden aber weder dunkle Wälder noch pulsierende Städte hier finden. Die größte Stadt ist Brassica, gelegen an der Oklis-Straße Bagundas, die als eine der beiden großen Reichsstraßen Bagundas Lapathia mit Althea verbindet. Diese Straße ist einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren des Fürstentums und wird daher scharf bewacht und gut gepflegt.

Eigentliches Herrschaftszentrum aber ist die Burg Rubria, Familiensitz des Großfürsten von Rubrikon, die den wichtigsten Übergang über den Bugand nach Dimbula und Balang bewacht.

Noch relativ jung sind die Stadtrechte der rasch wachsenden Küstensiedlung Opozipor, vom Vizekönig als Konkurrenz zur gegenüber Rubrikon teilautonomen Reichsstadt Norton gefördert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki