FANDOM


Rasghala y'Sendagh - taranische Telidayin aus Morabyl, Großnichte des einstigen Caibon von Morabyl Borgesh n'Karim, verschwägert mit Yandhala y'Karthar. Ihr gebührt das Verdienst, den jungen Mardon y'Karthar nach seiner Rückkehr von jahrelanger Irrfahrt der Schule der Telidayin in Myrna zugeführt zu haben, womit sie gewissermaßen den Grundstein für seine steile politische Karriere legte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.