Fandom

MyraPedia

Priester

6.773Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

WB05-52CS-Priesterin.png

Priesterin, von Kris aus WB5.

18.1. Die Priester in der WdW-Grundregel Bearbeiten

Die Priester und Priesterinnen dieser Gottheiten und Dämonen stellen einen großen Machtfaktor dar, auch wenn ihnen, im Gegensatz zu den Magiern, nicht alle großen Zauber theoretisch zur Verfügung stehen, sondern sie auf das angewiesen sind was diese Welt und ihre Gottheit ihnen bietet.

Die Plätze, wo sie sich versammeln, sind unabhängig davon, ob es jetzt Ibadain, Aladain oder Osadain sind, ob sie also Licht, Neutralität oder Finsternis anhängen, stets die Tempel. Dies sind die Zentren ihrer Macht und darum werden sie bestrebt sein in einem Reich, dem sie dienen sollen, auf den Bau vieler Tempel zur Ehre ihrer Gottheit zu drängen.

Für der Aufstieg in den Graden der Myra-Magie sind sie fast ausschließlich auf Göttergnade angewiesen, auch wenn sie als heilige Pilger wie die anderen Weisen auch über das Antlitz dieser Welt ziehen, dabei im Gegensatz zu den anderen immer wieder die heiligen Stätten und Tempel ihrer Religion suchend.

In den Tempeln, die zur Ehre einer Gottheit errichtet werden, sind jedoch schon für die Alltagsgeschäfte Priester vonnöten, die auch priesterliche Magie wirken können. REPs, die als jeweils oberster Priester in einem Tempel leben und dieses versorgen und leiten haben für Kleine Zauber die folgenden D20-Rollenspiel-Level:

  • Tempel ab 1000 GS: 1,
  • Tempel ab 10.000 GS: 2,
  • Tempel ab 20.000 GS: 3,
  • Tempel ab 30.000 GS: 4,
  • Tempel ab 40.000 GS: 5,
  • Große Tempel ab 50.000 GS: 6. Level.

Für nicht von REP's besetzte Tempel gelten die folgenden Werte für die jeweils amtsführenden Oberpriester-NSCs in GS und Level angegeben: 1000/3, 10.000/5, 20.000/6, 30.000/7, 40.000/8, Große Tempel ab 50.000 GS: 9.Lv

In jeder Religion gibt es irgendwo einen Höchstpriester auf Myra, direkter Avatar seiner Gottheit, höchster Vertreter seiner Religion. Wer dieses Amt für sich haben will, muß demnach das Wissen und die Macht entweder in einem Zauberduell gegen den Amtsinhaber erringen, oder sie als Geisterbe von diesem verliehen bekommen, wenn dieser in Ehren abtritt oder stirbt. Ein Höchstpriester ist Spieler bei allen Spielleitern, und muß darum auch von allen in diesem Amt akzeptiert werden. Dort, wo in der bekannten (bespielten) Welt kein Höchstpriester bekannt ist, spricht man vom 'Höchsten Priester' - das ist dann diejenige Person, die in der bekannten Welt der Gottheit am nächsten steht, von Wissen, Rang und Macht her. Das ändert nichts an der Höchstpriesterschaft eines anderen.

W2.12. Priester in der Wanderregel Bearbeiten

Der Priester ist ein Weiser im Sinne der Zauberregel. Er bezieht seine Magische Energie (siehe Regel Z7.) und einen Großteil seiner magischen Fähigkeiten und Zauber aus seinem persönlichen Verhältnis zu einer Gottheit oder einem Dämon (siehe Regeln Z4. und Z8.).

Wichtigster Ort für den Priester ist der Tempel (siehe Regel 11.8.), und Wanderpriester, die sich im Dienste eines Reiches niederlassen, werden als erstes darauf drängen, eine solche Stätte ihres Wirkens eingerichtet zu bekommen. Ungeachtet von den Werten für Mitspieler (siehe Regel 18.1. oben) beginnen Wanderpriester im ersten Rang, haben aber in größeren Tempeln schnellere Aufstiege auf die angegebenen Werte zu erwarten. Als Anfangsort ist Esoteria's MSM gut geeignet, ebenso die Priesterschule von Athanesia oder, für Chnumpriester, der Unterricht unter dem Höchstpriester in Chnumdur. Möglich ist jedoch jeder Tempel. Anfang mit materiellen Komponenten wie Magier, Heiligem Symbol und 100 GS. Dämonenpriester erhalten auf Anfrage eine Dämonenliste bei der ZSL (siehe Regel 5.1.).

Siehe auch Bearbeiten



Zur Regelübersicht .


FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki