FANDOM


Palas d'Aslan - ST

Stadt in Athanesia, die Hauptstadt der Provinz Scandalon.

In ihrem Weg nach Palas d'Aslan hinein hatten sie die prächtige Stadt bestaunt, die unter Carlos da Scandalon zur Großstadt geworden war, unter Conzifuge dem Deuter eine Großstadt blieb, mit dem Gold aus dem benachbarten Machira des Phygelus von Rapha wurde es unter dem aus einst bakanasanischer Familie stammendem Fürst Gaius Mutius reich...

Doch dann, in den Jahren seit Lord Magnus in Esoteria residierte, seit Kjeld Oran als Kriegerfürst die Hauptstadt Athanesias besetzt hatte, setzte er einen Statthalter in Palas d'Aslan ein, der den Verfall der Stadt beschleunigt, denn: Wer gehen kann, der geht aus der Stadt, ins reichere Machira oder die freieren Aussengebiete. Welche Rolle der noch in dieser Stadt residierende Fürst Gaius Mutius spielen kann ist offen.

Siehe auch Bearbeiten


.


Stub: Dieser DE-Artikel ist noch sehr kurz und sagt zuwenig aus. Bitte hilf uns, ihn zu ergänzen. / This EN-article is very short and should be expanded. Your help is appreciated.



.
FlattrButon

FlattrThis.