FANDOM


Ormarad-Straße - Heerstraße.

Die Ormarad-Straße ist eine der ältesten Heerstraßen des Reiches Borgon-Dyl. Ihr erster Abschnitt, ab dem Vierwegestein bei Myrna bis zum Doppelhafen von Ormarad, wurde bereits zu einer Zeit angelegt, als das Reichsterritorium lediglich die derzeitige Kernprovinz Torgan-Dyl umfasste. Er ist damit nur wenig jünger als der kladische Ast der Reichsstraße Nr.2 in ihrem Verlauf durch den Borgomyl-Wald. Später wurde die Ormarad-Straße bis zur Hafenstadt Magnadon, der "Wacht von Torgan-Dyl", verlängert. Die Ormarad-Straße hat damit eine aktuelle Länge von ca. 500 Meilen.