Fandom

MyraPedia

Marmodyl

6.794Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Marmodyl.jpg

Typisches Landschaftsbild in den fruchtbaren Ebenen von Marmodyl.

Marmodyl - alter Name der Landschaft um Organ-Dyl, die heutige Hauptstadt des Reiches Borgon-Dyl auf Karcanon. Marmodyl ist damit gleichzeitig das Kerngebiet des Reiches. Der Name bedeutet in etwa "Meeresheimat". Warum die ersten Borgon-Dun ihre Heimat so nannten, ist unbekannt, jedoch kann angenommen werden, dass ihre Vorfahren lange Zeit über das Meer reisten, bevor sie die Gestade von Marmodyl erreichten.

Im weiteren Sinne umfasst "Marmodyl" das gesamte Tiefland der Kernprovinz Torgan-Dyl. Das Hinterland ist von ausgedehnten Ebenen geprägt, in denen Ackerbau, insbesondere der Anbau von Korn, der dominante Erwerbszweig ist. Unzählige Sklaven werden auf den weitläufigen Feldern beschäftigt, die zu insgesamt etwa 600 Dörfern und über 6000 über das ganze Land verstreuten Gutshöfen gehören.

Segment: Karcanon - Reich: Borgon-Dyl - Provinz: Torgan-Dyl

.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki