FANDOM


Großmeister Markus Julius Lux ist Stellvertreter von Gnaeus Septimus Rediturus, des Obersteten der Chnumiten, des bewaffneten Ordens des Göttervaters Chnum, in Bakanasan und amtierender Ordensmeister seit Gnaeus während einer Schlacht in Midlifee durch Dämonenmacht in ein Koma fiel.

Trotz seiner eher geringen Stellung ist Lux zu einer der führenden Stimmen hinter dem Leeren Thron in Praeparata geworden. Politisch versucht er die Quadratur des Kreis indem er einerseits die Aussöhnung mit Bofri sucht, andererseits die Wiedererrichtung des Bakanasanischen Imperiums anstrebt. In geistlichen Fragen gilt er mittlerweile als die maßgebliche Autorität innerhalb der Reichskirche und Kandidat für das Amt des Primas, sollte da eines Tages eine Nachfolge notwendig werden.

Markus Julius Lux ist die treibende Kraft hinter der Kampagne zur Heiligsprechung des auf Silur gefallenen Protector Maximus Adesus Ducatez.

.
FlattrButon

FlattrThis.



FlattrButon

FlattrThis.

}