FANDOM


Lylandri - eine der ersten Herrscherinnen über die Borgon-Dun, etwa im zweiten Jahrhundert Aye. Es mag Zufall sein oder auch göttliche Fügung, aber ihr Grabmal, das auch das älteste bekannte Grabmal im Tal der Deye nahe Borgon-Dyls Hauptstadt Organ-Dyl ist, liegt direkt neben dem dort unlängst entdeckten Vorkommen von Amethyst, Borgons Heiligem Stein. Diese Gruft birgt auch eine weitere Besonderheit, denn Lylandri ließ vor etwa 5000 Jahren ihren Gatten an ihrer Seite begraben, entweder um ihn zu ehren, oder um auch noch im Tode die Kontrolle über ihn zu haben..