FANDOM


Loana - Stammesmutter der Tau am Ende des Altertums

"An der Spitze der Tau steht die Stammesmutter Loana. ihr zur Seite die Weisen Frauen, die auch „Hexen" genannt werden, weil sie in Weisser Magie bewandert sind. Es sind aber nicht mehr als weibliche Schamenen, deren magische Kenntnisse und Fähigkeiten im Vergleich zu den wirklichen Hexen aus der Gilde der Zauberinnen überaus bescheiden wirken. Die weiteren Ränge nehmen die Geadelten Frauen ein, die sich auf diese oder jene Weise für den Stamm verdient gemacht haben."
Mythors Welt [Quelle]
"Loana seufzte und machte sich, auf den Weg zu Manea, der Orakelleserin des Stammes, die für die Zeit des Blutnebels eine Entscheidung über die Zukunft der Tau vorhergesagt hatte. Die Last der Verantwortung lag schwer auf Loanas Schultern. Als Oberhaupt aller Tau hatte sie allein die anstehenden Entscheidungen zu treffen. Über ihr stand nur die Göttin, die nicht länger zum Wohle des Stammes wirkte, ihr zur Seite die Weisen Frauen; von denen auch Manea eine war."
―Mythor #52 "Im Reich der Feuergöttin" [Quelle]
FlattrButon

FlattrThis.