Fandom

MyraPedia

Lichtmond

7.088Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Lichtmond - Himmelskörper

Anders als sonst wenn von einem Mond die Rede ist - vom Widdermond oder Aasenmond, Falkenmond oder Schwertmond - geht es hier nicht um einen Monat in der Zeitrechnung Myras, sondern um den wichtigsten Himmelskörper der Myra umkreist.

So wie Myra zwei Sonnen hat (auch wenn Astronomen aus Muscae sagen, die kleine rötlich-graue Dunkelsonne sei keine wirkliche Sonne sondern mehr ein Komet), so gibt es auch zwei Monde, den eher rötlich-blassen Dunkelmond und den Lichtmond.

In den Religionen Myras ist der Lichtmond ursprünglich mit der Göttermutter Dena identifiziert gewesen, so wie die (Licht)Sonne mit dem Göttervater Chnum, Silber bzw. Gold.

So wie Chnum die Führung des Sonnenwagens (noch vor dessen Fall mit dem Urbösen Marlilith) an Manuijan übergeben hat, so hat Dena die Hüterschaft des Lichtmonds an Grewia übergeben, die größte und erste der Denaiden. Sie ist nun die Mondin.

Und wenn die Wölfe Borgons noch immer den Lichtmond anheulen, dann ist Grewia gemeint, so wie man auch im Heulen einen ihrer Namen, nämlich "Ildru...huhu", heraushören kann.



//Erdwelt-Kommentar: Der Lichtmond bewegt sich anders als der unglaublich regelmässig im Kalender verankerte Dunkelmond durch den Kalender mit seinen Voll- und Neumonden. Generell gilt gleichzeitige Entwicklung mit unserem Erdmond: Ist oder war an einem Tag auf der Erde Vollmond, so gilt das auch für den Lichtmond Myras. Das ermöglicht einfaches Nachsehen für Stories - oder das Nachschlagen in einer Ephemeridentafel.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki