Fandom

MyraPedia

Languria

6.794Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Languria
Bild Symbol
Kein Bild Kein Bild
Basisdaten
Staatsform: Königreich
Herrscher: Der Schwarm
Hauptstadt: Adrodd
Bündnisse: unbekannt
Segment: Karnicon
Karte
Asylia.png

Languria ist ein Reich im Machairas der großen Insel Alorr im Asylia-Archipel. Große Teile des Landes bestehen aus Sumpfgebieten, in denen sich angeblich so manche historische Stätte verbergen soll. Auch ist die Rede von einem Sumpfdrachen, der gelegentlich am Himmel über Languria gesichtet werden soll.


Ereignisse 418 - 424 Bearbeiten

König Ciperdus gilt seit Herbst 423 als vermisst; eine Gruppe hoher Militärs und Beamter unter Leitung des verdienstvollen Generals Blenvan führt seither die Amtsgeschäfte.

Das Verhältnis zum ophischen Nachbarn Etrorien war lange Zeit gespannt, bessert sich aber allmählich, schließlich hat man gemeinsame Feinde: das Prismatorenreich Almeron und das Wergolreich Salkerusura. Letzteres konnte um 420 eine langurische Burg an der peristerischen Steilküste in der Nähe der Grenze zu Almeron erobern und nutzt diese seither als Brückenkopf, um weitere langurische Gemarkungen an sich zu reißen. Dieser Krieg verläuft sehr wechselhaft: Konnte Languria die menschlichen Söldner der Wergols zunächst wieder in die Burg vertreiben, verlor es Ende 424 wieder weite Gebiete.

Der parallel vorgetragene Vorstoß gegen Almeron im Bergland verlief ebenfalls zunächst sehr erfolgreich: viele Gebirgstäler wurden der prismatorischen Herrschaft entrissen, almeronische Einrichtungen zerstört, Sklaven befreit. Dies alles forderte aber einen so hohen Blutzoll, das am Ende nur wenige der Eroberungen dauerhaft gehalten werden konnten.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki