Fandom

MyraPedia

Kuor-Tulmak

6.794Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion6 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kuor-Tulmak.jpg

Eine von vielen Gestalten von Kuor-Tulmak

KUOR-TULMAK - Slime-God of Voodoo, Voodoo-God, the Unknown, the Odd-Ball, God and Father of the Kuor, Toad-God of evil male lust, God and Creator of the Kobolds. Brother of Seth and Xnum, son of Marlilith.

Not all titles apply everywhere, some seem redundant as local variants of the same title.

Deutsche Erklärung Bearbeiten

Kuor-Tulmak - Schleimgott der Sümpfe, Gott von/des Voodoo (vgl. Haengstyr), der Unbekannte, Gott und Vater der Kuor, Krötengott, Gott und Erschaffer der Kobolde. Bruder Seths und Xnums, Sohn der Marlilith. Nicht alle Titel werden überall verwendet, manche scheinen mehrere lokale Varianten des selben Titels. In der Wüste des Schnellen Todes wird er auch als Krokodilgott verehrt, der in der Unterwelt all diejenigen zu fressen bekommt, die in ihrem Leben zu böse oder zu schwach waren.

Sein eigentlicher Name ist Kuor-Tulmak, was übersetzt Gott der Kuor bedeutet. Die Kuor sind seine Auserwählte Rasse, wenn sie auch allesamt, die Kuor-Bold zu Land und im Sumpf ebenso wie die Kuor-Toa an den Küsten und in der Tiefsee, auch die Schwarze Mutter und durch sie Marlilith verehren, die stellenweise bei den Kuor wichtiger ist als ihr ferner Schöpfergott Kuor-Tulmak. Wie die Kuor-Bold, die eine Art Kobolde auf Myra, verehrt ihn auch die andere Art, die Kobolde aus Zakopane- Kobolds - und sieht sich als auserwählte Rasse.

Legenden zufolge ist Kuor-Tulmak, der jüngste und kleinste der Finsteren Drei aus der Vereinigung von +Borgon und Marlilith, auch der von +Seth eingesetzte DARKON unserer Zeit. Das Zentrum seiner Religion auf der Oberwelt ist das Reich der Nebelsümpfe auf Gwynddor. Siehe Darkon

Siehe auch Bearbeiten

Myra-Fundort: 2/32, 4/125, 13/, WBX1/67-74

.


FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki