Fandom

MyraPedia

Kuor

6.798Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Kuor sind eine dem Wasser nahestehende Rasse von Wesen, die einerseits von Krötenmenschen, also Mischwesen aus der Schattenzone, andererseits von den Tritonen des gefallenen Singara, abstammen sollen, je nachdem wen man fragt.

Wieder andere sehen die Kuor eher mythisch als aus dem Sumpf, in dem Kuor-Tulmak (was "Gott der Kuor" heisst) selbst aufwuchs, von ihrem Gott geschaffen, weshalb alle Völker der Kuor Kuor-Tulmak verehren. Neben dem Volksglauben gibt es aber noch eine Priester- und Magier-Kaste, die eher hierarchisch denken und über dem Volksgott Kuor-Tulmak das Urböse sehen, die höchste Finstergöttin Marlilith.


Kuor als Spielerrasse Bearbeiten

Meeresbewohner, die trotz humanoider Gestalt eher Meerechsen als Meermenschen sind, und neben den Okeazar und Tritonen die dritte grosse Rasse der Meere Myras sind. Teile der Kuor sind auch an Land gegangen und haben dort eigene Reiche gegründet. Die Land-Kuor nennt man Kuor-Bold, und sie kommen vor allem im Bereich von Dirhael auf Karcanon vor. Die magisch begabten Kuor werden Kuor-Toas genannt und sind vor allem auf Zhaketia, Yhllgord und Corigani verbreitet.

Spielerrasse: Ja (nahe Meer) / Rollenspielrasse: Ja (Land-Kuor)
FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki