FANDOM


Ktztssl Bearbeiten

Unabhängig * Überparteilich * Sauber!

No.13 M. d. Katze 419 n. P.

Hrrb-Zdkkd, BürgerInnen von Zdkrrbgsrkgssklpn!

“13 kamen zuerst. 13 Zeiten kennt das Jahr. Na und?” So sprach Slmn-Shrt.

Stolz und glücklich sind wir, das Ktztssl-Team, Euch, freie Bürgerinnen und Bürger von Zdkrrbgsrkgssklpn, die 13. Ausgabe unseres kleinen Blättchens für den Ophis Erendyras zu präsentieren. Unsere Freude erwächst vor allem aus der Kontinuität (allerdings zuletzt aufgrund vertriebstechnischer Schwierigkeiten nur im 4-Monats-Rhythmus, doch im nächsten Jahr garantiert wieder öfter!) und (hoffentlich) Qualität unserer Mühen. Zwar mißt der Volksmund der 13 eine besondere Bedeutung als Glückszahl zu, doch es ist nicht der Aberglauben und keine Zahlenmystik, welches diese Leistung zu einer solchen macht, sondern der Stolz darauf, im Kleinen durch unser Wirken teilgehabt zu haben an der beeindruckenden Entwicklung, die unser freies und friedliches Gemeinwesen durchlaufen hat. Nun nahen einmal wieder die Traumtage, und es ist die Zeit der Jahresendrückblicke. Und man muß sagen, die Leistung der freien und friedlichen Bürgerinnen und Bürger von Zdkrrbgsrkgssklpn in den letzten zwei Jahren ist in der Geschichte des Ophis nahezu einmalig. Nicht nur war diese Zeit geprägt von einem geistigen, sozialen und wirtschaftlichen Aufblühen, sondern es handelte sich hier um eine der längsten kontinuierlichen Friedensperioden seit Krötengedenken. Aus der Talsohle des Bürgerkrieges zu Frieden, Freiheit und Wohlstand – diese Erfolgsgeschichte macht uns froh. Froh, diesem Gemeinwesen anzugehören und froh, etwas zu schaffen, was wir mit gutem Gewissen unseren Laichlinginnen und Laichlingen hinterlassen können.

Allen Leserinnen und Lesern ein gutes und glückliches Jahr 420!(mqx)

Kurzmeldungen Bearbeiten

Tektolonische Kaiserwahl vollzogen? Bearbeiten

Der Informationsfluß aus dem Machairas ist derzeit ausgesprochen uneinheitlich. Unbestätigten Gerüchten zufolge sollen sich einige tektolonische Herrscher auf einen neuen Kaiser geeinigt haben. Aus dem Büro des Drdvkkggtrtschkkd war zu erfahren, daß diesbezüglich bisher noch keine offizielle tektolonische Verlautbarung eingetroffen sei. Und die Flüchtlinge, die im Gnrn-Tempel Gnrntlmk versorgt werden, sprechen eine andere Sprache. (tmp)


Frieden in der Machairassee? Bearbeiten

Nach den erbitterten Auseinandersetzungen der letzten Monate scheint Ruhe eingekehrt zu sein in den milden Gewässern des Machairas. Keine der Handelsflotten berichtete davon, Seeschlachten oder Gefechte am Ufer gesichtet zu haben. Zwar sind die Handelsflotten von den Kriegshandlungen bislang verschont worden, doch verlieh ein Sprecher der Handelskammer von Zdkrrbgsrkgssklpn der Hoffnung Ausdruck, daß die kriegerischen Auseinandersetzungen nun ein Ende finden mögen, bevor sie den Handel und natürlich den Völkerfrieden empfindlich störten. (mqx)


Spenden für Gnrntlmk erbeten Bearbeiten

Schwester Grüner Hutkrempling von Gnrntlmk bat um Hilfe bei der Versorgung der Bürgerkriegsflüchtlinge aus Tektoloi. “Wir haben hier nur eine kleine Einrichtung, die hoffnungslos überlastet ist. Darum bitte ich alle, etwas dazu beizutragen, damit diese armen Schkkd nicht leiden müssen.” Drdvkkggtrtschkkd Ikzor sagte prompte und unbürokratische Hilfe seitens des Staates zu. “Allerdings müssen mittelfristig Rückführungsübereinkünfte geschlossen werden, da unser empfindliches Gemeinwesen nur eine begrenzte Anzahl von Flüchtlingen dauerhaft aufnehmen kann. Angesichts der derzeitigen positiven Entwicklung in Tektoloi bin ich aber zuversichtlich, daß schon bald mit der freiwilligen Rückführung begonnen werden kann”. (mqx)


“Met” floß in Strömen Bearbeiten

Nachdem dank der Bemühungen der Meisterhändler Bntrrp und Zppdk erstmalig das Nationalgetränk der Machairasschkkd, køstalischer MetTM, sowohl in Rtp-Dhrg als auch in Rtbl verfügbar wurde, kam es zu tumultartigen Szenen. Hunderte von Krötenmenschen stürmten in die Verkaufsstellen und verlangten nach dem neuen Gebräu. Angesichts des Gedränges ließen die Meisterhändler von ihren Gesellen einige Faß gratis zum Kosten eröffnen, und so entwickelte sich auf den Straßen ein rauschendes Fest. (tmp)


Bekanntmachungen Bearbeiten

  • Junge, unternehmungslustige Dschungelwesen für Friedensmaßnahmen im nahen Ausland gesucht. Gepflegte Erscheinung und gute Manieren Voraussetzung! Meldestellen sind die regionalen Militärbehörden.
  • Die Stadtkommandanturen von Rtp-Dhrg und Rtbl haben aufgrund zahlreicher einschlägiger Vorfälle das Führen von Wagen, Reit- und Transporttieren unter dem Einfluß von køstalischem MetTM unter Strafe gestellt. Wer unter dem Einfluß von køstalischem MetTM Wagen, Reit- oder Transporttiere führt, wird mit Festungshaft nicht unter drei Tagen bestraft.
  • Am 1.12. 419 werden nach altem Brauch die Rollen für die Großen Schlammspielen von Trfngr geöffnet. Eine Woche lang darf sich ein jeder für diesen wunderbaren Wettbewerb eintragen. Wie immer winken atemberaubende Preise!


Reisewarnungen Bearbeiten

AG Risiken des Schiffsverkehrs


Quelle: Bote von Erendyra E33


.


FlattrButon

FlattrThis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.