FANDOM


In die Kategorien Myra und Myra-DE sollen, denke ich, nur enzyklopädische Begriffe von dort, nicht Diskussionen, User, Regeln, Stories etc - also nichts was nicht ein myranischer Begriff aus einer Enzyklopädie wäre. Gedichte/Lieder und (in der Regel nur virtuell existierende) Bücher von Myra können vorkommen, wenn ihre Relevanz durch ihre Berühmtheit oder innermyranische Wirkungsgeschichte gegeben ist; fiktive Bücher können relevante "Zitate" oder Ausschnitte angeben - Texte über Myra oder gar WdW, gehören da nicht rein, Stories auf Myra nur im obigen Ausnahmefall und grundsätzlich auch dann nicht wenn ein auctorialer Erzähler Realweltbezüge bringt. (Kopiert zu Diskussion Myra-DE) --Gwyndon 22:44, 27 June 2006 (UTC)

Wofür steht Myra-DE? Bearbeiten

Ich habe nichts dagegen, unter Myra-DE nur "enzyklopädische" Artikel einzuordnen. Man müsste natürlich festlegen, ab wann es ein "enzyklopädischer" Artikel ist. Und Artikel, die einen "subjektiv"- oder "strittig"-Marker tragen, sollten dann wohl so lange auch nicht in Myra-DE stehen. Allerdings gibt die Bezeichnung "Myra-DE" das allein noch nicht her. Die angezeigte Kategorie-Bezeichnung sollte dann wohl deutlicher die Bedeutung wiedergeben. Vom vorherigen Scratchpad war ich halt noch gewohnt, alle Artikel in die Kategorie Myra einzusortieren. Das ist jetzt allerdings wohl zugegebenermaßen nicht mehr notwendig. Trotzdem fände ich es gut, eine Global-Seite zu haben, von der aus man zu allen Seiten kommen kann. Eventuell halt mehrstufig über unterschiedliche Kategorien. ---Orco al Moccero 21:57, 28 June 2006 (UTC)

Und noch was: Die Kategorie "Abenteuer in Myra" hat dann natürlich auch nichts in Myra-DE verloren. Sie kann keine Unterkategorie von Myra-DE sein, auch wenn einzelne Artikel sowohl zu Myra-DE als auch zu Abenteuer in Myra gehören können.--Orco al Moccero 22:09, 28 June 2006 (UTC)