Fandom

MyraPedia

Kaiser

6.798Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion14 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Crown Silhouette.svg
Ein Kaiser ist der Herrscher über eine Anzahl von Königen, welche ihn als solches eingesetzt haben.

Derzeitiger Kaiser über Karcanon ist ein gewisser Bofri der vom Grünen Meer aus, von der Stadt Chalkis, seine Amtsgeschäfte tätigt. Wobei anzumerken ist das dieser nicht von allen Reichen Karcanons anerkannt wird. Katuum ist der Erzmagier des Kaisers und erledigt für diesen entsprechende Aufgaben. Eine Aussage von Katuum:"Es ist gut das irgendjemand diese Arbeit macht, wobei man ihn im Notfall auch froschen kann - was man verständlicherweisse nich all zu oft machen sollte."


Wie wird man Kaiser? Bearbeiten

Auf Karcanon und nach der alten WdW-Regel ist der Titel des Kaisers (und der 5.Adelsgutpunkt) an die Kontrolle über Land und Einnahmen geknüpft - über 500 Gemarken und über eine Million Einnahmen waren die Eckpunkte. Im Falle des Kaisers Bofri kommt das dann zusammen, wenn man die Gebiete zusammenrechnet die er beherrscht mit denen die er beschützt und denen die ihn respektieren. Wachholder XXIV von Bakanasan hat das einfach alles selbst erobert. Der Dunkelkaiser hat Land-Gemarken im Segmentsrand mitgerechnet und das Dreikaiserreich Garelda auf Chelo-darn hat einfach zusammenlegen wollen... Letztlich ist es aber heutzutage, wie "Gottkönig" auch, kein geschützter Titel. Auch ein Herrscher von Thorrog oder Avisia kann sich Kaiser nennen.

Siehe auch Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki