FANDOM


Horen - Priester-Nachwuchs

Was sind Horen? Horen sind,die absoluten Anfänger in den Tempeln des Norytton, es sind Jungen und Mädchen,die aus dem gesamten Reich Morassan ausgesucht werden (von Adepten). Ihre Anzahl beträgt 3773 Kinder aus der Altersklasse 14 Jahren. Dies wird alle 7 Jahre getan. Diese Regelung gilt nicht nur im Höchstpriestertempel sonder auch in allen anderen größeren Tempeln.Die Ausbildung dauert 7 Jahre, sie werden von Adepten beziehungsweise Acaluthen Ausgebildet.

Aus diesen 3773 werden 49 Hören ausgesucht(besonders magisch begabte),die nach diesen 7 Jahren zu Adepten befördert werden. Aus diesen 3773 werden werden auch noch 539 Hören ausgewählt, die zu Acaluthen werden» Denjenigen Hören,denen ein weiterkommen im Tempel nicht vergönnt war,werden aus dem Tempel ausgewiesen. Sie können dann wie alle anderen Bürger des Reiches weiterleben,denn die Ausbildung um­faßte auch Lektionen für das tägliche Brot!

.
FlattrButon

FlattrThis.