Fandom

MyraPedia

Hinterwald

6.807Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

MyK097.png

Karte 97 des Hinterwalds von Helmut Pesch aus My141/My142/My143 in der Mythor-Serie.

Hinterwald - Waldgebiet

Der Hinterwald liegt im Aegyrland, das er mit Finsterwald und Schattenwald zusammen bildet - weshalb das Aegyrland auch Schattenland genannt wird.

Dort ist auch das Schattenparadies gelandet, wo zu Beginn des Dunklen Zeitalters die Räuberbande des Helmond aus der Schattenzone in den Katakomben von Urug einen Schatz sucht und dezimiert wird, weil Yorne, genannt das Spinnenhaupt, dort die Dunkelkrieger beherrscht. Am Morgen einer neuen Zeit trifft Ilfa dort auf Mythor.

Im und unter dem Hinterwald leben die Schrate des Fryll und die Krause Tildi, dort streift Unabitt der Henker und dort lebt Barborur mit den Taetzen ebenso wie Roar in seinem Kral der Kruuks oder Courmin, Cobor und die Baummenschen. Oberhalb des Hinterwalds liegen das Lustschloss Rithumon und die Himmelsfestung der Aegyr Vailita.

Schliesslich und nicht zu vergessen liegt im Hinterwald auch der Turnierplatz Illgord, der dem ganzen Segment Yhllgord seinen Namen gab.

Zu den Lebensformen im Hinterwald gehören neben Schraten, Kruuks, und Taetzen auch Sechsbeinhirsche und der Braune Mann, ein Sumpfriese.

Mythor-Fundort: My140-My143, SL1
.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki