FANDOM


König Hery war in der zweiten Hälfte des dritten Jahrhunderts Herrscher von Silur.

Er wird gelegentlich als Erbauer der Ringstraße von Silur betrachtet. Tatsächlich gibt es in Silur große Bauwerke aus der Zeit vor Pondaron, darunter die Savrebrücken in der Flussburg und die Kehren von Colland, vor allem aber auch alte, gepflasterte Straßenabschnitte. Die Brücken und die Kehren werden allgemein dem Ersten Volk Silurs zugeschrieben und auch bei den Straßenabschnitten gelten sie heute als wahrscheinliche Bauherren. König Hery wird allerdings zugebilligt, dass er die vorhandenen Abschnitte erneuern ließ und im Rahmen der Möglichkeiten Silurs miteinander verband.