Fandom

MyraPedia

Helm der Gerechten

6.752Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

My171-HelmDerGerechten.png

Der Helm der Gerechten - Ausschnitt aus dem Titelbild von Nikolai Lutohin für My171.

Helm der Gerechten - Eine der sieben Waffen des Lichtboten, neben Sonnenschild, Mondköcher oder zum Beispiel dem Gläsernen Schwert Alton, die der Lichtbote als Vermächtnis für seine Erben, den Sohn des Kometen, zurückliess als er etwa 100.000 Jahre vor Allumeddon die Welt verliess.

„Im Lauf der Zeit hatte er gelernt, den Helm der Gerechten nach seinem Willen zu lenken. Wenn er keinen Kontakt mit den Geistern der früheren Helmbesitzer wünschte, drängte er sie mit der Kraft seines Willens gedankenschnell zurück und blieb sichtbar; wurde nicht in die Sphären anderer Zeiten und Welten entrückt. Dann konnte er die anderen geheimnisvollen Fähigkeiten des Helmes einsetzen. Schutz vor fremden Waffen, Übersetzung unbekannter Sprachen, lenkende Impulse, die ihm richtige Wege zeigten und vieles mehr.“

My192

Der Held Mythor fand ihn in Althars Wolkenhort. Die früheren Träger des Helms der Gerechten leihen ihre Erinnerung und ihr Wissen dem jeweils aktuellen Träger. Nach Mythor trug ihn etwa der Caer-Krieger Coerl O'Marn. Weitere bekannte Träger des Helmes sind Angrim und nach ihm Kanwall, der Held Kinweirs.

.

.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki