Fandom

MyraPedia

Genealogie der Götter

6.798Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Genealogie der Götter wurde durch Fra Martinus verfasst.

http://vangor.de/myra/goetter.gif

                   Chnum_OO_Dena
                         |
                         +------------------> Denaiden (½)
                         |                     v  v  v
                +--------+--------+            v  v  Tondur(T)(½)
                |                 |            v  v
Marlilith_OO_Borgon     T(½)_OO_Norto_OO_Grewia  Dyana(½)_OO_Chnum
¡         |                  |        |                   |
¡   +-----+-----+       Anrash(½) +---+---+             Orphal(½)
¡   |     |     |                 |       |
\  Seth  Xnum  Kur-Tulmak        Pura_OO_Anur
 \                                    |     ¡
  \          +------------+-----------+     ¡
   \         |            |           |     ¡
    \_OO_Manuijan       Kandy       Jaffna_OO
      |                  \           \     |
     Zamnait_OO_T(½)      \       +---\----+
             |             \      |    \   |
          Artan             OO_Thagoth  OO_Dondra
          Norytton          |           |
          Pottundy(½)     Parana     Mannanaun
                           Seeker     Horcan(½)
  • Finstergötter
  • Chaotische Götter
  • (½) Halbgötter

Über Fra Martinus Bearbeiten

Fra Martinus ist der Leiter des Grünen Kreuzes in der Hauptstadt von Athanesia - und seit langem auch als Stellvertreter von Bruder Carlaska der Leiter des Ordens.

Bekannt ist er vielen Weisen durch seine vertieften Kenntnisse der Religionen, als Verfasser der Genealogie der Götter.

Siehe auch: Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki