FANDOM


Gedrei-paak - Bezeichnung für einen (konventionellen) Reiter-Heerführer bei den Truppen des Reiches Tarn-A-tuuk

Ein Gedrei-paak leitet ein Gedreek-pait, das aus üblicherweise eineinviertel Dutzend Gedrei-baibak, also Reitergruppen aus wiederum einem Dutzend Gedrei-bak ("Reitdutzenden"), besteht, zuzüglich der Gedrei-parpait (Stabsabteilung) von zwölf Dutzend gedrerk (Reitern) und dem paadrai (Stellvertreter), alles in allem also 2500 gedrerk. Größere Heere erfordern die Leitung durch mehrere Gedrei-paak.