FANDOM


Gavanque - Inselkontinent in der Ophiswelt.

Riesiges Inselreich im Altertum v.P..

Die eingrenzenden Inseln am Nassen Grab waren auf dieser Seite von Ophis nach Machairas, also von der Richtung des Hexensterns angefangen: Husvard, Maskin-Ebrin, Taufion, Almariba, Kuron, Ascilaia mit der Hexenschule, dann kommen Naudron mit der Stadt Colonge und Ambes Geburtsort Burg Tarlik und schliesslich der Inselkontinent Gavanque, der im Krieg der Hexen das Schlachtfeld bildete.

Gavanque

Karte des Inselkontinents Gavanque im Altertum. - Zusammengesetzt aus Detailkarten von Helmut Pesch für die Mythor-Serie

.
FlattrButon

FlattrThis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki