Fandom

MyraPedia

Elvinon

7.120Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen
My001-35PE-Elvinon.png

Die Stadt Elvinon aus der Ferne, aus My1.

Elvinon - Festungsstadt in Tainnia, das erste Opfer der Caer am Ende des Altertums auf dem Festland Gorgans.

.

Die Residenz des Herzogs Krude von Elvinon lag auf dem höchsten Punkt der hügeligen, spärlich bewaldeten Küste. Es war eine klobige, an dandamarische Raubritterzeiten erinnernde Burg, die bisher, wenn die Überlieferungen richtig waren nur einmal erobert wurde - nämlich von den tainnianischen Heeren, zu deren Führern einer von Krudes Vorfahren gehörte. Die Burg hatte einen gewaltigen Turm, von dessen Zinnen aus bei klarem Wetter die jenseitigen Küsten der Straße der Nebel zu sehen waren.

My1/34

.

Dort, wo die Hügel steil in die Wasser der Straße der Nebel sanken, hinab zur Hafenbucht, lagen die Holzhäuser des lebendigen Elvinon, der Händler und Kaufleute, der Bettler und Diebe, der Soldaten und Dirnen, die Hütten der Seher und weisen Männer, die Schmieden- und Holzwerkstätten, die Quartiere der Spinnerund Wirker und Färber - der Atem von Elvinon. . Und im Wasser der langgestreckten Bucht die Kriegsschiffe und Kauffahrer und Fischerboote, geschützt von mächtigen Mauern an der Einfahrt, an denen jedermann Maut bezahlte, was viel zur Prosperität der Stadt beitrug.

My1/34

.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki