Fandom

MyraPedia

Eisiges Band

6.794Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Als Eisiges Band bezeichnet man die Kette von Gemarken und Provinzen, die vom Schwertstern des Machairas ausgehend in beide Richtungen sich ausdehnt, vor allem entlang dem Segmentsrand von Karnicon bis über die ganze Länge von Ysatinga, mit Zhaketia auf der anderen Seite, wo im eisigen Band die Eiselfen leben. Einst Heimat des Eisreichs Kalon, beherbergt das Eisige Band heute etwa die Reiche Rannoth und Manatao auf Karnicon und Kayra Matra auf Ysatinga.

Eine Legende besagt, dass das Eisige Band über Myra, das weit tiefer Richtung Ophis reicht als die Klimazonen vermuten lassen würden, gehalten wird von den drei Thronen der Eysriesen, von denen Lyr A'Krae einen besetzt hält. Würden diese drei Throne zerstört, so die Legende, würde auch das Eis schmelzen und das Eisige Band bis auf den äusseren Machairas rund um das Reich Stelomar am Schwertstern dahinschmelzen.


Karnicon Bearbeiten

Das Eisige Band liegt im äußersten Machairas des Segments Karnicon und grenzt direkt an den Asylia-Archipel.

Es umfasst Manatao, Teile von Schetola und die Reste des untergegangenen Ranoth.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki