Fandom

MyraPedia

Einnahmen

6.797Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

9. Die Einnahmen Bearbeiten

Wichtigste und vor allem regelmäßige Einnahmequellen sind für Reiche und Provinzen die Steuern. Die Höhe der Steuereinnahmen hängt von der Gesamtzahl der Untertanen des Reichs oder der Provinz ab; diese wiederum wird wesentlich von der Geländeart und der Anzahl und Größe der Städte bestimmt.

Das Durchschnittseinkommen eines Einwohners von Myra liegt bei ein bis zwei Goldstücken (GS) jährlich. Davon zahlt er etwa den zehnten Teil als Abgaben an seinen Herrscher, verteilt auf zwei Zahlungen pro Jahr (die "Einnahmemonate"). Die sich daraus ergebende Steuertabelle findet sich unter dem Punkt 9.2 Die Steuern.

Weitere mögliche Einnahmequellen, insbesondere für Spieler, die kein eigenes Reich führen (z.B. Wanderer), sind beispielsweise Handel, Piraterie und Plünderung. Diese eher unregelmäßigen Einnahmearten werden jedoch derzeit in gesonderten Regeln definiert, die sich von Segment zu Segment stark unterscheiden können.

Daneben können Wanderer auch Honorare oder ein Gehalt von einem Reich beziehen, für das sie vertragsgemäße Aufgaben übernehmen - dies untereinander zu regeln ist Sache der beteiligten Spieler.



9.1 Der Goldstandard
9.2 Die Steuern



Zur Regelübersicht .


FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki