FANDOM


Drudin-Turnier - Ereignis der Geschichte im Altertum

My018

Kalmar und Coerl O'Marn

Alle zwei Jahre bis 122 vP fand auf der Ebene der Krieger das Drudin-Turnier statt, bei dem die besten Krieger und potentielle Heerführer der Caer ermittelt wurden.

Der Sieger des Turniers unter der Schirmherrschaft des Dämonenpriesters Drudin erhielt zum Abschluss von diesem den Dämonenkuss. Damit werden die Sieger Dämonisierte und die Loyalität der Anführer des Caer-Reiches zur Herrschaft der Dämonenpriester sichergestellt. 336 Teilnehmer gibt es jedesmal.

Einziger zweifacher Sieger im Turnier der Caer in der Ebene der Krieger war der Alptraumritter Coerl O'Marn, der anstelle des eigentlichen Siegers Kalmar 122 v.P. den Dämonenkuss entgegennahm und damit einer der Todesreiter Drudins wurde.

Teilnehmende und Gäste beim Drudin-Turnier 122 v.P. Bearbeiten

My017

Mythor als Kalmar beim Duell mit dem Morgenstern

  • Kalmar und sein Waffenträger Ruden aus Akinborg - Mythor und Nottr bewegen sich unter Alias ins Lager der Feinde
  • Lydia von Ambor - Eine schöne und gefährliche Frau
  • Parthan - Ein Caer-Priester, Priesterlicher Befehlshaber auf der Ebene der Krieger
  • Jay von Horkus - Militärischer Befehlshaber auf der Ebene der Krieger
  • Padrig YeCairn - Ein seltsam aussehender Turnierkämpfer, der Gevatter Tod aus Weirdale
  • Rhubo - Der Henker von Caer, bereits früher Sieger
  • Salamcar Kent - Krieger aus Gianton. Ebenfalls früher schon einmal Sieger
  • Kwinn der Riese, ein Hüne und Kraftprotz, von Jay auch Pulverkopf genannt.
  • Quinlain O'Karwain - Ritter aus der Akinborg-Provinz Worles. Einer der Favoriten
  • Coorn - Fürst aus Weirdale. Einer der Favoriten
  • Prinz Adin von Corwanth - Einer der Favoriten, jung und für die Reize der Lydia von Ambor sehr anfällig
  • Lydia von Ambor - Prinzessin von Ambor, zu diesem Zeitpunkt 36, aber eher wie zwanzig aussehend.
  • Aileen - kleine, ältliche Lieblings-Zofe der Lydia von Ambor, ihrer Herrin zugetan
  • Numir - Stummer, schwarzhäutiger Hüne, Leibwächter der Lydia von Ambor
  • Dafydd - Patrouillenreiter der Caer, der von Ruden aus dem Sattel geholt wurde und Kalmar Glück wünschte
  • Hwyllcor - Krieger der Caer, gut im Kartenzeichnen und kein Anhänger der Dämonenpriester.
  • Shoenn - Ausgebildeter Krieger der Caer, Lagergefährte Kalmars
  • Ralcon - Ausgebildeter Krieger der Caer, der im Zelt mit Kalmar über das Bild von Fronja in einen Kampf geriet, wobei Kalmar ihm, von der Macht des Bildzaubers getrieben, das Kinn zertrümmerte.
  • Jailcor - Erster Gegner des Kalmar beim Ausscheidungskampf mit Pferd und Morgenstern (siehe Bild oben)
  • Taine - Der geheimnisvolle Schwarze Ritter, der mit Kalmar gleichzieht.

.

.