FANDOM


DefTra'Vis - BRG

DefTra'Vis wird auch die Sperre genannt. Die Burg steht an der Küste und bewacht die Einfahrt zum Nebelmeer. Im Hafen vor der Burg dümpeln Wachschiffe der Grenzpolizei herum, bereit eins der vielen Schiffe aufzubringen, die durch die Untiefen der Einfahrt steuern. Um die Burg herum liegt ein kleines Dorf, das nur für seine Bewohner von Bedeutung ist. Ein Reisender langweilt sich hier schon, ehe die Sonne eine Handspanne weitergewandert ist. Einmal im Monat findet ein Markt statt, auf dem die Metallsucher ihre Funde verkaufen. Das im Rücken der Burg liegende Gebirge ist ein begehrtes Ziel für Metallsucher aus dem ganzen Reich. Bisher wurde nur eine große Mine entdeckt, doch viele kleine Schürfstellen geben Anlaß zur Hoffnung, daß man hier Geld machen kann.

.

.
FlattrButon

FlattrThis.