FANDOM


Darkon ist der Titel des obersten Heerführers der Finsternis.

Der letzte Darkon soll ein Gott gewesen sein und nach der schliesslich für die Finsternis verlorenen Schlacht von Pondaron wurde er von der Oberwelt Myras verbannt. Etliche Weise meinen, es handle sich dabei um Kuor-Tulmak. Ob es derzeit einen Darkon gibt, und wenn ja wer es ist, ist nicht bekannt.

Der Darkon ist der Herr über die Dämonen (bis auf jene, die sich ihm nicht unterstellen) im Auftrag und eingesetzt von den Finstergöttern. Vor Allumeddon ein Dämon, der gegen den Erben des Lichtboten, Mythor, und seinen eigenen Xatan (Nachfolger) verlor. Danach der Xatan, der Wölfische aus menschlicher Abstammung, der doch im Dunklen Zeitalter den Kampf um das Buch der Alpträume nicht für sich entscheiden konnte, und zu Pondaron dann der kleinste der finsteren Drei, der Gott, der einst aus dem Bel-Arad aus der Innenwelt Shanatan, in die er verbannt wurde, hervorkommen wird, weil kein anderes Tor ihm je dienen wird.

Gerüchten und Sagen zurfolge kann der nächste Darkon Myra nur durch das Vulkantor im Bel-Arad von Silur auf Karcanon betreten. Ein erster Versuch das Vulkantor zu öffnen gelang im Jahr des Feuers 407 n.P. dem Hochlord der Finsternis Arus Ur Eklas. Der Darkon war jedoch zunächst noch mit dem Sammeln seiner Truppen und Konflikten auf der Innenwelt Shanatan beschäftigt. Seine bevorstehende Invasion der Oberwelt scheiterte durch das Eingreifen der Lichtliga unter Kaiser Bofri, die unter Führung des magischen Leiters der Lichtliga, Katuum von Taron don Umn, unterstützt von verschiedenen Priestern und dem Höchstpriester Vargas von Tronja zusammen mit einzelnen Weisen der Wergols das Tor von Silur im Jahr des Drachen 412 n.P. schlossen.

.

.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki