Fandom

MyraPedia

Darhgond

6.797Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Darhgond - Neutralreich am Rande der Finsternis

HER: König Joram IV.; HST: Jelrees; Info: Das Reich ist Mitglied im BURG, und verfeindet seit Generationen mit den Burundi von +Pottuvil.

Das Reich Darhgond ist aus einer Reichsunion aus dem Reich der von Corigani aus der Gegend zwischen Elay und Lonador stammenden, Artan nahestehenden, Darhlearen, Ruatha, und dem Reich der Aene-Gläubigen, Nyrgond, hervorgegangen.

Ehemaliges LIFE-Mitglied, trat das Reich unter Joram aus, als sein Sohn und Amtsvorgänger Sleig von Darhgond, der die Reichsunion bewerkstelligt hatte, im Kampf gegen Pottundy gescheitert und gestorben war. Mit dem Nachbarreich +Encebol herrschte seit vielen Jahren Waffenstillstand, anders mit dem Reich Mörderwabe, wo man zwar einen Vertrag geschlossen hat, seit dessen Nichteinhaltung aber Probleme hat, bei denen wohl nur Encebol helfen kann. Darkgond und Llyn-Dhu-Morth sind beide auf ehemaligem Darhgond (Ruatha-)Territorium.

Von Zardos und Pottundy und deren Vasallen Darkgond unter dem ehemaligen Nyrgondischen Fürsten Omris II. im Ophis und Grollugh im Machairas bedrängt war Darhgond, das unter Sleig erfolglos für das Licht kämpfte, davor, dem Druck nachzugeben. Gegründet um 404 aus dem Ruatha der Darhlearen und Jorams Nyrgond, ist es seit dem Jahr der Krone mit der Doppelkrone des Gottkönigs von Encebol verbunden.


Gemeinsam schlagen oder gemeinsam geschlagen? Bearbeiten

Eine der grossen Veränderungen seit dem Jahr der Stürme ist, vom Rest der Welt weitgehend unbeachtet, an der See von Corigani geschehen. Grosses ist geschehen im Ruatha-Tal, denn Darhgond, das einstige Reich des Sleigh von Darhgond, aus dem Hochlandreich Nyrhgond und dem Ruatha-Tal der Darhlearen, die einst als Invasoren von Corigani gekommen waren, geschiedet – dieses viel umkämpfte Reich Darhgond existiert nicht mehr. Es ist heute nur mehr eine Provinz des grossen, des starken, des durchsetzungsfähigeren Nachbarn Encebol, und wird heute von Encebols Hauptstadt Naruwa aus vom Gottkönig von Encebol regiert. Werden sie künftig gemeinsam marschieren und gemeinsam schlagen – oder gemeinsam geschlagen, nun da sie von der DU noch mehr umgeben sind als früher? Das Reich der Anguri, die selbst einst aus Anguramatar auf Corigani nach Karcanon gekommen waren, reicht darum heute von Karalo-Floran, kurz vor den Ruinen der Waldburg Irgen und den Bergen von Grollugh, bis nach Llyn dhu Morth und Darkgond und zum Dschungelreich Pottuvil. Pottuvil wiederum bringt auch die zweite Hauptnachricht dieser Zeit.

Siehe auch Bearbeiten

Segment: Karcanon - Reich: Darhgond - Leiter: Joram IV. - 
Myra-Fundort: 1/6-8; 2/51-54; 4/53-57; 5/3; 6/13-19
.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki