Fandom

MyraPedia

Dal Hohlicht

6.798Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Dal Hohlicht, Admiral der Kundschafter des Oklis, Flotte des Reiches Silur

Die Familie Hohlicht stammt aus der Gegend Capland in der Gemarkung Callen, aus dem Ort Sydspitze. Ganz Capland ist dem Meere zugewandt und Sydspitze ist vor allem ein Ort der Fischer. Auch die Familie Hohlicht ist eine Fischerfamilie, deren Mitglieder als Sucher des Meeres berühmt sind. Auch Dal Hohlicht ist der Kheitara des Reichen Netzes verschworen. Die Sucher des Meeres können ihren Geist in Delfine oder Seeschlangen versenken und mit deren Sinnen vor allem Fischschwärme, aber auch andere Dinge unter Wasser finden. Dal ist ältester Sohn von Vigg Hohlicht, dem Ulf da Kheitara des Reichen Netzes, der gemeinsam Otwela von Memmering an der formelhaften Erfassung der Volksmagie der Sucher des Meeres gearbeitet hat. Seit der Befreiung Callens durch den Lichtzug ist Vigg Hauptmann von Capland. Gemeinsam mit seinem Vater arbeitete Dal auch im Exil in Yslannad als Fischer und gewann so Kenntnisse der Küsten des Machairas Karcanons. Als beide einem Schiff Yslannads in Seenot beistanden konnten sie zwar das Schiff nicht mehr retten, aber durch ihre mutige Tat überlebten viele Mitglieder der Mannschaft und die Passagiere, die Familie Yssert und ihre Tochter Fenula Yssert. Zum Dank wurden die Retter auf den Familienbesitz der Yssert eingeladen. Dort schloss Dal enge Freundschaft mit der Frau. Beide sind sich seitdem häufiger begegnet, Fenula kommandierte einen Teil der Schiffe, welche die silurischen Heere des Lichtzuges übersetzten und Dal besuchte die Familie im Jahr 416 n.P.. Hier lernte er die Seefahrtstradition Yslannads kennen, die er später auf Silur verbreitete.

Dal Hohlicht ist schlank und feingliederig, mit fast durchscheinend heller Haut, strahlend blauen Augen und üppigem, weißblonden Haar. Wegen seines offenen und freundlichen Wesens ist er nicht bei seinen Untergebenen sondern auch bei allen Müttern heiratsfähiger Töchter beliebt. Doch in den langen Jahren der Trennung weilten seine Gedanken nur bei Fenula. König Ragall holte ihn erst als Lehrer an die Schifffahrtschule in Flussburg, später übergab er ihm das Kommando über die Kundschafter des Thysias, welche den Machairas Karcanons erforschten. Doch schon in Llandia erwartete ihn Fenula Yssert, und seit dieser Begegnung ist er nicht mehr von ihrer Seite gewichen.

Segment: Karcanon - Reich: Silur - Name: Hohlicht, Dal
.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki