Fandom

MyraPedia

Bund von Kamank

6.807Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Bund von Kamank

Kein Bild oder Symbol angegeben
image, symbol or flag missing
Staatsform / Gov.: Republik
Herrscher / Ruler: Stadthalter Rin Rallitor Kulban
Hauptstadt / Capital: Kamank
Bündnisse / Alliances: k.A. / n.s.
Segment: Nykerien
Karte / Map
Kamank.png


Der Bund von Kamank ist ein Zusammenschluß der Völker der Provinz von Kamank im Machairas Nykeriens - also dem früheren Herrschaftsgebiet des Prinz-Generals von Kamank - sowie weiterer Völker, die nach dem Untergang des Hochkönigtums von Nykerien Bündnisse mit Kamank eingingen.

Oberstes Organ der Föderation ist das Konzil von Kamank. Diente dieses einst nur dazu, den Prinz-General zu beraten, hat es mit der Neugründung der Föderation nun eigene Kompetenzen im Bereich der Gesetzgebung, der Vergabe von Haushaltsmitteln und der Ratifizierung außenpolitischer Abkommen gewonnen.

Derzeit haben folgende Völker Delegierte ins Konzil entsandt: Die Kamanki selbst, die die Flußniederungen des Kamango bewohnen; die Kerenn aus dem bewaldeten Hochland, deren Siedlungsgebiete auch Teile des Oberlaufs des Kamango umfassen, sowie deren ophische Nachbarn, die Brinn; im Ophis des Bundes die Gat, deren Güter sich bis zum Oberlauf des Loosa erstrecken, sowie die Silvri, Waldbauern und geschickte Handwerker im Silvri-Forst zwischen dem Kamango-Tal und dem Loosa-Hochland; schließlich die Fischer und Küstenbauern der Pisceroi und Kimbroni sowie die gelegentlich unter dem Sammelbegriff K'mankhi zusammengefaßten Bewohner des sumpfigen Deltas.

Außerdem wurden vor kurzem Verhandlungen mit dem Wagenvolk aufgenommen, das der Bund als neuen Partner zu gewinnen hofft, wodurch dann auch der Machairas eigene Delegierte ins Konzil entsenden könnte.

Der Stadthalter von Kamank vertritt den Bund nach außen, unterstützt durch den vom Konzil gewählten Konsult für Äußere Angelegenheiten. Zugleich ist der Stadthalter oberster Heerführer des Bundes; alle Bundesvölker sind zur Heerfolge verpflichtet. In der Praxis wird der Stadthalter in dieser Aufgabe meist durch den Konsult für Bundesverteidigung vertreten.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki