FANDOM


Bek ist neben Tor eines der Zwillingskinder, die Sin, Tochter von Dal und Galat, von Kerbatu empfing, der sie mit dem Fluch belegt hatte, von ihresgleichen (also "normalsterblichen" Ter-baak) keine Kinder empfangen zu können. Die Zwillinge wuchsen in der Obhut von Sin's Eltern auf, nachdem Sin deren Haus und die Kinder, die sie als Launen Kerbatu's empfand, verlassen hatte. Die Rivalität, die sich alsbald zwischen Bek und Tor entwickelte, ist legendär, und bis heute sind sich die beiden Clans, die aus Bek und Tor hervorgegangen sind, trotz der gemeinsamen Abkunft vom Schütterer, nicht besonders zugetan.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.