Fandom

MyraPedia

Barn-teik

6.776Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Barn-teik - Steinschürfer aus dem Clan Barn der Ter-baak, der mit seiner Familie in einem mittelgroßen Ter-batook am diktyschen Rand des Siibarn-Massives im ophischen Tarn wohnte. Teik war der Vater von Barn-terak, der im Jahre 401 n.P. als Barn-taak die Herrschaft über Tarn-A-tuuk aus den Händen seines Vorgängers Tor-taak übernahm. Teik starb 4 Jahre später im Alter von nur 72 Jahren an einer Lungenentzündung, gegen die selbst seine Gattin Siit, eine begnadete Heilerin, machtlos war. So blieb es ihm erspart, mitzuerleben, wie Siit im Winter 424 n.P. zu den ersten gehörte, die dauerhaft von der durch die auf Kiombael wütende Zeitpest verursachten Starre heimgesucht wurden.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki