Fandom

MyraPedia

Böses Auge

6.797Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Böses Auge - Magie

Ein finsterer Strudel im Altertum an der Grenze der Schattenzone, aus der Ferne in der Form eines Auges erscheinend. Wurde der in diesem Bereich nahe dem einstigen Ayland lebenden Hexe Quida zugeschrieben. Der Held Luxon wurde davon direkt bedroht.

Das sogenannte Böse Auge am Rand der Welt zur damaligen Schattenzone, heute wohl am Blutigen Band gelegen, wurde mit der Hexe Quida in Verbindung gebracht, die als drohender Schatten im Zeichen der Schlange stets am Rande von Ayland lebte. Vorstellen muss man es sich wohl als eine Art kosmischen Strudel, in den Lüften aufgehangen wie ein Tor ohne Pfosten, durch das Schwächere angezogen wurden und in den Bann der Finstermächte gerieten. Mit der Auflösung der Schattenzone zu +ALLUMEDDON wird vermutlich auch dieses Phänomen verschwunden sein - ob gänzlich oder nur von der alten Stelle ist nicht bekannt.

Segment: Gwynddor - Reich: Ayland - Mythor-Fundort: 61
.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki