Fandom

MyraPedia

Avictor

6.798Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Avictor - der Zzar von Xyar-Karan. Als Adeliger aus dem Haus Xyar heiratete er Prinzessin Schomerona, die Tochter des karalischen Königs Carallo XXXVI. Als Schwiegersohn des Königs musste er erleben, wie er in der Herrschaft des Reiches Karalo-Floran übergangen wurde - seine jüngere Tochter, Prinzessin Edueriva, war es, die an der Stelle des kranken Königs nach seinem Wunsch das Reich regieren sollte und dies auch tat - bis zu dem Moment, da Avictor gegen seine Tochter putschte.

Avictor nannte sich nicht König, sondern Zzar, ein xyarischer Ausdruck für Grosskönig. Das Reich nannte er in Xyar-Karan um. Auch Avictor konnte sich nicht ewig an der Macht halten. Gestützt auf den alten Reichshohepriester Zewaratt versuchte er einen Nur-Chnum Kurs zu fahren. Bei einer Parlamentswahl verloren die streng chnumgläubigen Parteien aber so starke Anteile, dass Avictor das als Votum gegen sich und seine Politik verstand. es brauchte nur noch die Befreiung seiner Töchter aus ihrem Hausarrest durch den Söldner Nadoor und ihre ausrufung zur Königin durch den Friedensminister Bofri von Domtrayi, um Avictor aus dem Amt zu vertreiben - und das Reich wieder zu Karalo-Floran zu machen.

Neben seinen beiden Töchtern mit Schomerona, Cartimandua und Edueriva, wird Avictor noch der junge Prinz Xyar zugeschrieben, den er mit einer Fee aus dem Wald von Mannar gezeugt haben will.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki